Medtech Rhineland

Registrieren Sie sich hier, um ein Organisationsprofil zu erstellen

Registrieren

oder Einloggen


eBook

Laden Sie hier die eBook-Version des aktuellen Medizintechnikatlas herunter.
Medizintechnikatlas eBook

eBook (interaktiv)


eBook als PDF runterladen (ca. 8 MB)

Kompetenzplattform Medizintechnik
in der Gesundheitsregion Köln/Bonn

Die Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg, die Industrie- und Handelskammer zu Köln und die Gesundheitsregion KölnBonn e.V. möchten die Medizintechnikunternehmen der Region stärker vernetzen und ihre Produkte und Dienstleitungen öffentlichkeitswirksam national und international präsentieren.

Mit dem Projekt „Kompetenzplattform Medizintechnik in der Gesundheitsregion Köln/Bonn“ bauen wir unter www.medtech-rhineland.de eine Online-Plattform auf, in der alle relevanten Medizintechnikunternehmen aus der Region vertreten sein sollen.

Darauf basierend wird ein englischsprachiger Kompetenz-Atlas der Medizintechnik-Branche erstellt, der als Broschüre auf nationalen und internationalen Kongressen und Messen ausgelegt und über die Auslandshandelskammern verteilt wird.

Durch Ihre Teilnahme an diesem Projekt und die Eingabe Ihrer Unternehmensdaten, können Sie sich im Rahmen des Kompetenz-Atlas öffentlichkeitswirksam im In- und Ausland präsentieren.

Wir laden Sie sehr herzlich ein, sich durch Ihre Dateneingabe kostenfrei zu beteiligen. Bitte stellen Sie Ihr Unternehmensprofil in deutscher und englischer Sprache ein.

Die erste gedruckte Auflage des Kompetenz-Atlas mit dem Titel
„Medical Technology in Cologne and Bonn –
a Guide to the Competencies of the Medical Industry“
ist im Juli 2016 erschienen und kann hier abgerufen werden.

Über weitere Auflagen können Sie sich bei Interesse gerne telefonisch oder per Email informieren (Kontakt siehe unten).

Neben der textlichen Darstellung besteht die Möglichkeit, Fotos Ihrer Produkte und Ihres Unternehmens einzufügen. Im weiteren Verlauf haben Sie selbstverständlich die Möglichkeit Ihre Angaben online zu aktualisieren.

Das Angebot richtet sich auch an Unternehmen der Metall-, Kunststoff- und Elektroindustrie, insofern Sie Vorprodukte und Komponenten für medizintechnische Anwendungen produzieren.

Bei Rückfragen stehen Ihnen folgende Ansprechpartner zur Verfügung:

Redaktionelle Fragen:

Gesundheitsregion KölnBonn e.V., Frau Rabea Schlagermann
schlagermann@health-region.de
0221 / 126 06 43 14

Sonstige Fragen:

IHK Bonn/Rhein-Sieg, Herr Heiko Oberlies
oberlies@bonn.ihk.de
0228 / 228 41 38

IHK zu Köln, Herr Timo Knauthe
timo.knauthe@koeln.ihk.de
0221 / 1640576

 
Wir bedanken uns für Ihre Beteiligung!